EDI-Workflow

Büro

09183 403622

90559 Burgthann Bogenstraße 35

09.00 bis 17.00

Montag bis Freitag

ITCW WORKFLOW

  • diverse Anweisungen wie COPY, MOVE, RUN, START etc. möglich

 

  • Test jeder einzelnen Komponente

 

  • Ausführung der einzelnen Komponente im Produktivmodus

 

  • Verwendung von zentral verwalteten logischen Namen

(z.B. %HOST)

 

 

  • für einen logischen Namen kann im Testbetrieb eine andere Variable wie im Produktivbetrieb vergeben werden.

 

Beispiel:

im Produktivbetrieb ist %HOST das Laufwerk C:\

im Testbetrieb ist %HOST automatisch D:\

Pfade und Dateinamen können ebenfalls so eingestellt werden.

 

  • Anzeige der Anzahl von tatsächlich ausführbaren Anweisungen

(z.B. COPY)

 

  • automatische oder manuelle Dokumentation der Anweisung

 

  • automatische Erkennung welche Betriebsart (Test oder Produktiv)

über das ITCW Cockpit eingestellt wurde.

 

  • ...

 

 

  • Erstellung und Verwaltung von beliebig viele Workflows

 

  • pro Workflow beliebig viele Workflow Komponenten

 

  • jede Komponente kann per Mausklick aktiviert bzw. deaktiviert werden

 

  • Test aller Komponenten (aktiviert oder deaktiviert)

 

  • Test aller aktivierten Komponenten

 

  • Test im Produktivmodus

 

  • ...